Willkommen

Hier entsteht - BAUSTEIN für BAUSTEIN - ein zukunftsweisendes Konzept einer Wirtschaft und Gesellschaft, das die Vielfalt von kooperativen Chancen darstellt. Wir laden Sie ein, aktiv mitzuwirken, durch Fragen oder Anregungen ...

WirKraft ist auf keine Rechtsform festgelegt. Von Interesse ist ein modernes WirKraft-Konzept besonders für Genossenschaften, Unternehmen, Vereine, Gemeinden, Stiftungen, Parteien, Kirchen/Religionsgemeinschaften ...
Bei der Entfaltung der WirKraft geht es stets um intelligente Kooperationen (SmartCoop). Unsere WirKraft-Experten kommen aus unterschiedlichen Berater-Berufen, Hochschulen und Verbänden. Im Bereich Genossenschaften kooperieren wir mit dem DEGP Deutsch-Europäischer Genossenschafts- u. Prüfungsverband e.V. Weitere Informationen z.B. zu den Themen SmartCoop, WirKraftWerke siehe Homepage des MMW Bundesverband der Cooperationswirtrschaft e.V.
Folgende Links könnten ebenfalls interessant sein: GenossenschaftsWelt, CoopGo, GenoNachrichten

13.09.14

Wenn WERBUNG zum „Werbe-Lotto“ wird …


Thema: Kunden direkt – WirMarkt machts möglich  
Perspektive: Intelligent Wirtschaft machen 
Werkzeug: SmartCoop – Fragen, die nachdenklich machen wollen.
 

Die Frage:

Ich habe mich oft gefragt, was der eigentliche Sinn von Werbung ist.
Je mehr ich nachdenke, umso mehr wird mir deutlich, dass Werbung nur dort Sinn macht, wenn sie echte Informationen gibt.
Doch nur ganz wenig ist Information. Der ganze andere Rest heißt – verkürzt gesagt – „Kauf mich du brauchst mich“. ..
Wir sind inzwischen wohl schon so auf Werbung programmiert, dass wir sogar bereit sind – ohne nachzudenken - dieses Spiel teuer zu bezahlen. …
Wirtschaft müsste doch auch anders funktionieren können …   
(Fragesteller: 26, männlich, Volontär bei einer Zeitung )

Anmerkung: SmartCoop“ nennen wir – im VerbändeNetzwerk MMW Menschen Machen Wirtschaft e.V. – Ideen, Konzepte, Strukturen – die dem effizienten Prinzip der Natur folgen: Intelligent Vorteile für das Gesamte zu gestalten. Unser Körper ist dafür ein gutes Beispiel.  Übertragen auf Wirtschaft heißt dassinngemäß: Jeder Teilnehmer denkt und handelt so, dass sein Vorteil auch für den/die anderen ein Vorteil ist oder wird. Also: Mein VorteilDein VorteilGemeinsamer Vorteil. Kurzum SmartCoop ist stets WIN-WIN            

Wir haben die SmartCoop-Antworten dem SmartCoop-Interessenten direkt übersandt.
Nachstehend veröffentlichen WIR deshalb lediglich dazu den KERN unserer Antworten in Kurzform – Sozusagen als Fragen zum Nachdenken ...

SmartCoop - Fragen die Frager nachdenklich machen wollen:

  • Könnte es sein, dass Werbung nur ein „Ersatz“ für die fehlende Koordinationsmöglichkeit  von Angebot und Nachfrage in der Marktwirtschaft ist?
  • Könnte es sein, dass der Bedarf für Werbung drastisch sinkt, wenn das Thema „Koordination“ zwischen Anbietern und Nachfragern gelöst ist?
  • Könnte es sein, dass Werbung das Koordinationsproblem nicht löst, aber gleichwohl enorme Kosten verursacht, und diese Kosten den Preis des Angebotes erheblich verteuern?
  • Könnte es sein, dass Werbung keinen bzw. kaum einen Beitrag zum WERT des Angebotes bietet?
  • Könnte es nicht Sinn machen, intelligentere Wege der Koordination von Angebot und Nachfrage zu haben?
  • Wäre es nicht z.B. intelligenter für Anbieter und Nachfrager, die Kosten von unwirksamer Werbung einfach fair unter sich aufteilen würden, statt einen Markt mitzufinanzieren, der inzwischen auf satte 80.000 Millionen(!) boomt, mit eher steigender Tendenz?
  • Könnte es nicht Zeit für Anbieter und Nachfrager sein, einmal etwas stehen zu bleiben, um über effektivere Formen der Koordination zwischen beiden nachzudenken?
  • Könnte SmartCoop das Problem mittels eines WirMarktes vielleicht dadurch lösen, dass Anbieter und Hersteller sich direkt kennenlernen?
  • Könnte ein SmartCoop nicht Sinn machen, der den WERT einer Ware oder Dienstleistung im Mittelpunkt sieht, statt einfach weiter nur „Werbe-Lotto“ zu spielen?
Wenn diese Fragen Sie neugierig gemacht haben, sollten Sie sich ernsthaft mit den Vorteilen einer Modernen Cooperationswirtschaft befassen. Wir informieren Sie gern über SmartCoop und WirMarkt.